Pressestimmen

Inas Bücherregal

November 2018

(…) Ive Marshall schreibt sehr detailreich und ausführlich, sodass man sich sämtliche Örtlichkeiten und Figuren sehr gut vorstellen kann. Sämtliche Gefühle wie Angst, Aufregung und Hoffnung sind zwischen den Zeilen spürbar und sorgen für Authenzität. (…) Mir hat das Buch gut gefallen, obwohl Kira nur eine “Maschine” ist, hat sie trotzdem für Gefühlsregungen gesorgt, sie erscheint wie alle anderen Protagonisten wirklichkeitsnah und lebensecht.